Aktuell.

Montag, 03.07.2017

6. Untersuchungskurs Bewegungsapparat (15.11.2017 16:30-19:30)

Orthopädische Fälle aus der Praxis - Klinik, Untersuchung, Diagnostik, Therapie Themen: Kniegelnk, Fuß- und Sprunggelenk

Die Fortbildung „Orthopädische Fälle aus der Praxis – Klinik, Untersuchung, Diagnostik, Therapie“ geht in die 6. Runde. Am Mittwoch, 15. November 2017, sind alle niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen herzlich eingeladen, von 16.30 bis 19.30 Uhr im ZAR – Zentrum für Ambulante Rehabilitation, Dr.-Gessler-Straße 29, 93051 Regensburg, Interessantes aus der Praxis zu den Themen Fuß- und Sprunggelenk sowie Kniegelenk zu erfahren.

Referenten sind Mitglieder der Regensburger OrthopädenGemeinschaft. Die Teilnehmer haben in den Kleingruppen die Möglichkeit, selbst Untersuchungen durchzuführen. Eine schriftliche Unterlage wird nach dem Kurs überreicht. Für einen Imbiss ist gesorgt, die Teilnehmer erhalten Fortbildungspunkte.

Die Regensburger OrthopädenGemeinschaft von mittlerweile 26 Fachärzten für Orthopädie, Physikalische und Rehabilitative Medizin in 10 Praxen besteht seit 2009 mit dem Ziel, den Patienten eine lückenlose Versorgung bei Problemen mit dem Stütz- und Halteapparat zu bieten.

Themen
Kniegelenk, Fußgelenk, Sprunggelenk

Termin
Mittwoch, 15. November 2017, von 16.30 bis 19.00 Uhr
im ZAR – Zentrum für Ambulante Rehabilitation
Dr.-Gessler-Straße 29, 93051 Regensburg

Leistungen   
Kleingruppen | Schriftliche Unterlagen | Verpflegung | Fortbildungspunkte

Weitere Informationen und Anmeldung:

faust | omonsky kommunikation
Telefon 0941 92008-0
Telefax 0941 92008-10
E-Mail info@faust-omonsky.de 


NACH OBEN