Kompetent.

Die Regensburger OrthopädenGemeinschaft verfügt über eine umfassende Kompetenz in allen Fragen der Orthopädie und Neurochirurgie. Die wichtigsten Bereiche mit jeweils einer kurzen Erklärung:

Neuraltherapie

Medikamente werden in der Orthopädie vor allem zur Bekämpfung von Schmerzen, Entzündungen und Infektionen eingesetzt oder zur Verbesserung des Knochen- und Knorpelstoffwechsels. Neben der oralen Einnahme werden Schmerzmittel häufig auch als gezielte Injektionen an den schmerzauslösenden Ort, z.B. in verspannte Muskeln oder in ein Gelenk, verabreicht.