OrthoJournal | Ausgabe 21 / Dezember 2014 bis Februar 2015

Editorial

Eile mit Weile ...[mehr]

Cabriofahrt mit Reue

Tortikollis-akute Wirbelblockierung – Hexenschuss ...[mehr]

Die Schulterluxation

Nicht auf die leichte Schulter nehmen ...[mehr]

Achillessehnenruptur

Behandlung von Achillessehnenverletzungen ...[mehr]

Chronisch entzündete Sehnenansätze

Widerstrebende Kräfte und zu wenig Regeneration ...[mehr]

Akuter Schmerz – Kann die Homöopathie helfen?

Viele Patienten wünschen sich eine Alternative oder eine Ergänzung zur Einnahme klassischer Schmerzmedikamente. Hier bietet sich der Einsatz von Homöopathika an. ...[mehr]

Der rheumatologische Notfall – die Polymyalgia rheumatica

Dramatischer Beginn, aber meist ohne Folgeschäden ...[mehr]

Hilfe – meine Hüfte rutscht …

Epiphysiolysis capitis femoris (ECF) – häufigste Hüfterkrankung im Jugendalter ...[mehr]

Der gefährliche Skisturz in den Österreichischen Alpen!

Gibt es wirklich Vorteile bei der Sofortoperation nach Skiverletzungen des Kniegelenks am Unfallort? ...[mehr]

Maximalversorgung

Neue Zentren im Krankenhaus Barmherzige Brüder ...[mehr]

Teamarbeit

Notfallzentrum am Krankenhaus Barmherzige Brüder ...[mehr]

Ursachenforschung

Schmerzreduktion im ZAR Regensburg ...[mehr]

Warten bis der Arzt kommt?

Terminmanagement bei den Orthopäden ...[mehr]

„Vieles wird schlechter für die Kassenpatienten in Bayern“

Befürchtungen des Bayerischen Fachärzteverbands (BFAV) ...[mehr]

Eine Erfolgsgeschichte im Stadtwesten

25 Jahre Orthopädiepraxis Dr. Merkl ...[mehr]